Interessenten - suhrsolar

Direkt zum Seiteninhalt
Warum eine Beteiligung an einer gemeinsamen Photovoltaikanlage?

  • Grossanlagen sind preiswerter und effizienter als Kleinanlagen.
  • Um Technik, Wartung und Administration brauchen Sie sich nicht zu kümmern.
  • Sie nutzen Sonneneinergie auch wenn Ihr Eigenheim für den Bau einer Solaranlage nicht geeignet ist.
  • Als Mieterin oder Mieter bleibt Ihnen die Produktion von eigenem Solarstrom nicht vorenthalten.
  • Der Projektpartner TBS garantiert für Know-how, Unterhalt und Zuverlässigkeit.
  • Ab einem Betrag von Fr. 2500.– sind Sie dabei.
  • Sie profitieren von einer zukunftsgerichteten Geldanlage. Ihr Darlehen ist zweckbestimmt und damit gut und sicher angelegt.
  • Den Ertrag sowie die  Rückzahlung Ihres Darlehens  erhalten Sie in Form von Solarstrom, der  Ihnen direkt auf der Stromrechnung gutgeschrieben wird. Sie bezahlen nur  die Netznutzungskosten.
  • Ihren Anteil können Sie jederzeit an andere Strombezügerinnen und Strombezüger der TBS weiterverkaufen, verschenken, vererben.

Möchten auch Sie einen Beitrag  zur ökologischen Stromproduktion leisten? Werden Sie Darlehensgeberin  oder Darlehensgeber an einer Gemeinschaftsanlage von ‹suhrsolar›! Je  mehr Suhrerinnen und Suhrer sich beteiligen, umso grösser die Flächen  der Solaranlagen, die gebaut werden können.
IG suhrsolar
c/o Andrea Leuenberger ¦ Bachstrasse 14 ¦ 5034 Suhr
IBAN: CH28 0076 1505 0001 7200 1
Zurück zum Seiteninhalt